10 Jahre "Odenwald gegen Rechts - bunt statt braun"

Zur Jubiläumsveranstaltung wird das Theater- Projekt von  Andreas Breiing und Carsten Kristofiak "Tischgespräche mit Hitler" aufgeführt.

Dieses spannende Lehrstück lässt die Zuschauer die privaten Tischreden von Adolf Hitler nacherleben. Den Zuschauern wird ein erhellender Einblick in die Persönlichkeit von Adolf Hitler gegeben. Diese Darstellung erfolgt mit der Absicht: „Man muss Hitler auf seine private Persönlichkeit reduzieren, um ihn von seinem Kultstatus zu entzaubern!“

„bunt statt braun“ steht mit seiner Arbeit in Form von Veranstaltungen und Aktionen für eine offene und tolerante Gesellschaft in der Region.

Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Karten ist jedoch begrenzt.

Eine Anmeldung ist daher bis zum 20. 9. erforderlich unter rittip@gmx.de.